Layoutgrafik - Welle in petrol als oberer Abschluss des Menüs
1
Layoutgrafik - Welle in petrol als unterer Abschluss des Titelbildes bzw. Titelsliders

Begleiten

Wenn Menschen zusammenfinden und sich auf den Weg begeben, die Welt neu zu gestalten, begegnen sie zwischenmenschlichen Herausforderungen.

Um diese lösen zu können, bedarf es an Einfühlungsvermögen und einem erweiterten Bewusstsein. Ist die Bereitschaft der Individuen vorhanden, sich selbst zu öffnen und ihre eigene Entwicklung als Bestandteil des Gruppenprozesses zu integrieren, eröffnen sich Möglichkeiten des eigenen Wachstums, während die Gruppe weiter zusammenwächst.

Mit authentischer Selbstreflektion und einem echten Konsens gelingt es uns, einander respekt- und verständnisvoll zu begegnen.

So kann jedes Mitglied die gewünschte Aufmerksamkeit und Anerkennung erhalten und sich wertgeschätzt fühlen. Unsere Potentiale können sich auf diese Weise zum höchsten Wohle der Gemeinschaft entfalten. Dies motiviert uns, unsere Talente und Fähigkeiten in den Gruppenprozess einzubringen und wirkt sich erheblich auf den Erfolg bei der Umsetzung der gemeinsamen Vision aus.

Unsere Begleiter fühlen sich berufen, Gemeinschaften bei derartigen Herausforderungen zu unterstützen.

Ob innerhalb einer Lebensgemeinschaft, einer Firma oder eines Vereins: Sie helfen sowohl der Gruppe als auch ihren Mitarbeitern oder Mitgliedern, aktuelle Herausforderungen und Aufgaben harmonisch zu meistern. Dass wir alle einer Menschheitsfamilie angehören, ist die Grundhaltung all unserer Gemeinschafts-Begleiter.

Fühlst auch du dich berufen, Gemeinschaften bei Ihren Herausforderungen zu begleiten? Dann fülle das Formular für “Gemeinschafts-Begleiter sein” aus.
Möchtest du die Herausforderung eurer Gruppe als Chance wahrnehmen, um gemeinsam zu wachsen, nutze das Formular “Gemeinschafts-Begleitung anfragen”.

Layoutgrafik - Welle in petrol als unterer Abschluss des Hauptinhalts